VERDAUUNGSENZYME KOMPLEX Terra Nova® 50KPS

VERDAUUNGSENZYME KOMPLEX Terra Nova® 50KPS

30,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

VERDAUUNGSENZYME KOMPLEX von Terra Nova® 50 Kapseln

  • bei Verdauungsproblemen: Blähungen, Flatulenz, Bauchkrämpfe, fettiger und übelriechender Stuhl, unförmiger Stuhl
  • bei Speicheldrüsenerkrankungen
  • umfassendste Kombination unterschiedlicher Verdauungsenzyme auf dem Markt
  • 7 Enzyme und 11 Enzymformen planzlicher Herkunft

Was sind Verdauungsenzyme?

Die Verdauung, also die Verarbeitung der Nahrung zu kleineren Einheiten, die vom Körper verwertet werden können, spielt sich im oberen Verdauungstrakt unter Mitwirkung von Bauchspeicheldrüse, Leber und Galle sowie des Nerven- und Hormonsystems ab. Enzyme sind neben den Magensäften und der Magensäure die wichtigsten Faktoren für eine gute Verdauung und Bedingung für eine erfolgreiche Absorption bzw. Aufnahme der Nährstoffe aus der Nahrung in den Körper. Der enzymatische Abbau der Nahrung beginnt im Mund, denn der Speichel enthält Enzyme, welche die Polysaccharide (wie Stärke aus Brot, Reis, Kartoffeln usw.) abbauen. Weiter geht es im Magen, wo Pepsin bzw. Protease für den Eiweißabbau ausgeschüttet werden. Der Höhepunkt der Verdauung wird im Zwölffingerdarm erreicht, wo die Bauchspeicheldrüse zahlreiche Verdauungsenzyme (Proteasen, Amylasen, Lipasen) ausschüttet und die Galle aus der Gallenblase ankommt. Mit den Jahren sinkt die Menge der Verdauungsenzyme und damit auch die Fähigkeit, Nahrung zu verdauen. Kommt unverdaute Nahrung in den Dickdarm, fermentiert sie durch die dort vorhandene Darmlora. Gase, die bei der Fermentierung entstehen, verursachen Beschwerden wie Blähungen, Flatulenz und Aufstoßen.

Auch genetische Faktoren und eine zu zuckerreiche und fette Ernährung können die Enzymproduktion der Bauchspeicheldrüse verschlechtern.

Die zusätzliche Einnahme von Verdauungsenzymen erleichtert die Verdauung und mildert Symptome, die im Zusammenhang mit einer nicht optimalen Funktion der Bauchspeicheldrüse stehen und wird auch bei Enzymmangel und Nahrungsmittelintoleranzen empfohlen.

Beispiele

  • Protease hilft bei der Eiweißzersetzung.
  • Amylase und Glucoamylase unterstützen den Abbau von Polysacchariden bzw. Stärke.
  • Laktase baut Milchzucker ab und erleichtert die Verdauung von Milchprodukten.
  • Lipase hilft beim Fettabbau.
  • Invertase baut Kristallzucker ab.
  • Alpha-Glucoamylase beschleunigt die Verdauung von Hülsenfrüchten, Samen und Wurzeln.

Inhaltsstoffe

  • Fenchelsamen 100 mg
  • Grünes Gerstengras 100 mg
  • Stabilisierte Reiskleie 100 mg
  • Ingwerrhizom (frisch gefriergetrocknet) 50mg
  • Artischockenblätter (frisch gefriergetrocknet) 50mg
  • Kardamomschoten (frisch gefriergetrocknet) 25mg
  • Gelber Enzian, Wurzeln 25mg
  • Planzliche Kapselhülle 118mg
  • Protease (A. oryzae) 14,690 HUT 27,6mg
  • Amylase (A. oryzae) 2,545 DU16,9mg
  • Laktase (A. oryzae) 727 ALU 7,3mg
  • Glukoamylase (A. niger) 6,5 AGU 7,3mg
  • a-Galactosidase (A. niger) 109 GaIU 7,3mg
  • Protease (A. niger) 36 SAPU 6,8mg
  • Invertase (S. cervisiae) 291 SU 3,3mg
  • Lipase (C. rugosa) 349 FIP 1,9mg
  • Glucoamylase (R. oryzae) 0,72 AGU 1,1mg
  • Lipase (A. niger) 7,27 FIP 0,15 mg
  • Lipase (R. oryzae) 7,27 FIP 0,15 mg

Anwendung

Täglich 1 Kapsel einnehmen